Zurück zum Blog

Weihnachtlicher Schokokaffee

Weihnachtlicher Schokokaffee

Neulich in der FLSK-Büroküche: Das Marketing-Team hängt plaudernd an der Theke herum und versucht Strategien gegen das Nachmittagstief zu entwickeln. Dass nach dem Mittagessen aber auch immer so ein wahnsinniger Süß-Hunger kommt, der einen keinen klaren Gedanken fassen lässt! Da ist an Kampagnen-Planung wahrlich nicht mehr zu denken.

Aber schließlich ist bald Weihnachten und FLSK wäre nicht FLSK, wenn wir nicht das Angenehme mit dem Angenehmen verbinden würden! Und so haben wir dieses Rezept für einen weihnachtlichen Schoko-Kaffee für Dich (okay, okay und auch für uns) entwickelt. Natürlich konnten wir es nicht lassen, ihn an Ort und Stelle zu verkosten. So viel verraten wir: er ist köstlich sahnig und dank der hochwertigen Gewürze herrlich aromatisch.

Das brauchst du:

  • 70 ml Sahne

  • 130 ml Milch o. Milchalternative

  • 30 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)

  • 1 TL Puderzucker

  • 1 Tasse Espresso

  • 1/2 TL Lebkuchen Gewürz von Just Spices

So einfach geht's:

  1. 35 ml Sahne cremig schlagen und beiseitestellen.

  2. Milch mit der anderen Hälfte der Sahne aufkochen.

  3. Schokolade in Stücken hinzugeben und unter Rühren schmelzen lassen.

  4. Puderzucker, Espresso und 1/2 TL Lebkuchengewürz dazugeben und alles in eine Tasse oder ein Glas füllen.

  5. Mit der cremigen Sahne und dem Lebkuchen-Gewürz toppen.

Keine Zeit für einen Coffee-to-stay? Dann nimmt Dir den Schoko-Kaffee doch auf maximal nachhaltige Weise im CUP Coffee to go-Becher mit! Hier schwappt garantiert nichts über.